Zum Inhalt springen

Handgranate

Das KATAPULT-Festival ist explodiert (also fast), wir geben ein Update vom Wald, Geflüchtetenheim und anderen Projekten und nehmen Abschied.

Einbildung und Wirklichkeit

In Ostdeutschland glauben nur noch 43 Prozent der Menschen, dass sie ihre Meinung frei äußern können, ohne Ärger zu bekommen.

Karten, die belegen, dass die Schufa ein Drecksladen ist

Wieso haben wir das nicht schon viel früher recherchiert? Keine Ahnung. Aber jetzt ist es endlich so weit.

Euer Schufa-Eintrag ist uns egal

Ihr habt einen schicken Schufa-Eintrag, euer Konto ist mörder im Minus, eure wOhNuNgSbAu-gEsElLsChaFt ist große Scheiße und ihr habt keine reichen Eltern? Das ist uns alles egal. Ihr bekommt unser Abo ab jetzt kostenlos.

Schengener Abkommen auf der Mosel

Flüsse dienen oft als natürliche Ländergrenzen und verbinden gleichzeitig Länder über Grenzen hinweig. Sie sind wichtige Transportwege und werde auch als Ort für politische Inszenierungen genutzt.

Demokratieleugner:innen auf dem Weg in den US-Kongress

Laut Recherchen der US-amerikanischen Plattform fivethirtyeight bezweifelt knapp die Hälfte der republikanischen Kandidat:innen für die Midtermwahlen, dass es bei den vergangenen Präsidentschaftswahlen mit rechten Dingen zugegangen sei.

Friedrich Merz goes AfD

Bei Bild-TV beklagte der CDU-Vorsitzende gestern einen vermeintlichen “Sozialtourismus” ukrainischer Geflüchteter. Diese würden in Deutschland Sozialleistungen beantragen und dann in die Ukraine zurückkehren. Belege für diesen Vorwurf führte Merz nicht an.
Länder mit Todesstrafe und Anzahl der unabhängig dokumentierten Hinrichtungen

Todesstrafe abgeschafft

Das zentralafrikanische Land Äquatorialguinea hat die Todesstrafe abgeschafft. Das neue Strafgesetzbuch, jetzt ohne Todesstrafe, tritt binnen 90 Tagen in Kraft.

Alkohol tötet

Bundesweit sterben rund 26 von 100.000 Männern an ausschließlich durch Alkohol bedingten Erkrankungen. Bei den Frauen liegt die Zahl fast dreimal niedriger.

Proteste in Russland flammen wieder auf

Nach der Ankündigung Putins, Reservekräfte in den Krieg zu schicken, fanden nach langer Pause wieder Proteste in Russland statt. In mindestens 38 russischen Städten nahm die Polizei Protestierende fest.

Flaggen des Commonwealth

Die Entschädigung für 200 Jahre koloniale Ausbeutung: Eigene Flaggen!

DFB ohne WM-Boykott

Die deutsche Nationalmannschaft hat gestern stolz ihre neue Kapitänsarmbinde präsentiert. Unter dem Hashtag "OneLove" möchte man "ein Zeichen gegen Diskriminierung" setzen.

Rechts wie nie?

Italien wählt am Sonntag ein neues Parlament. Aktuell führt die rechtsradikale bis rechtsextreme Partei Fratelli d’Italia (FdI) in den Umfragen vor der links der Mitte beheimateten Partito Democratico (PD) mit drei Prozentpunkten und hat die deutlich stärkeren Bündnispartner.

KATAPULT 🤝 Correctiv

In Meck-Vorp gibt es seit Jahren zahlreiche Veranstaltungen, Vereine und Stiftungen, die sich einem Ziel verschrieben haben: den russischen Einfluss in Deutschland auszubauen. Alle werden direkt oder indirekt von Russland finanziert. Für das Recherchenetzwerk Correctiv haben wir das Netzwerk visualisiert.

Teurer Spaß

Während überall die Energiepreise steigen und Verbraucher*innen sparen, werden auf dem Oktoberfest drei Millionen Kilowattstunden verbraucht.
Länder, die am meisten von Erdbeben betroffen sind

Kein guter Tag

Gestern registrierte Mexiko das neuntstärkste Erdbeben seit dem Jahr 1900.

Sachsen jetzt auch bei 50 Prozent

In 16 von 16 Bundesländern hat mindestens die Hälfte der Bevölkerung eine Auffrischungsimpfung erhalten.

Aktuelle Ausgabe

KATAPULT ist gemeinnützig und unabhängig. Wir finanzieren uns durch Spenden und Abonnements. Unterstützen Sie unsere Arbeit und abonnieren Sie das gedruckte Magazin für nur 19,90 Euro im Jahr.

KATAPULT abonnieren