Zum Inhalt springen

Situation in Mariupol

Nach elf Wochen Belagerung fällt Mariupol in die Hände Russlands. Ukrainische Behörden gehen dort von Tausenden Toten in der Zivilbevölkerung aus.

An der Leine

Klare Regeln für Flüsse!

Schweden will auch in die Nato!

Schweden will als Reaktion auf den Krieg in der Ukraine einen Antrag auf eine NATO-Mitgliedschaft stellen. Zuvor sprach sich das Parlament mehrheitlich für einen Beitritt aus.

Läuft nicht bei der AfD

2022 hat die AfD bisher bei allen Landtagswahlen Stimmen verloren. Insgesamt wurden bei den letzten zehn Wahlen auf Landes- und Bundesebene Verluste eingefahren.

Wahlkreisen in Nordrhein-Westfalen

Kandidat:innen der CDU haben in 76 von 128 Wahlkreisen gewonnen. Obwohl die CDU die Landtagswahl gewonnen hat, wird es keine schwarz-gelbe Koalition mehr geben.

NRW hat gewählt

Die ersten Prognosen der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen von 18 Uhr sind da. Demnach bleibt die CDU stärkste Kraft. Die Grünen gewinnen, die FDP verliert deutlich.
Deutsche sammeln Punkte in Flensburg, aber nicht beim ESC in Turin.

Punkte sammeln

Nur sechs Punkte für Deutschland dieses Jahr beim Eurovision Song Contest. Kein gutes Ergebnis - egal ob Turin oder Flensburg.

Nur Grün gewinnt

Die Grünen sind beliebter als 2017, laut Umfrage legen sie im Vergleich zur vorigen Landtagswahl 8,6 Prozent zu. Stärkste Kraft bleibt trotzdem voraussichtlich die CDU.

Friedliche Nachbarschaft

Die beiden liegen sowieso fast nebeneinander, da könnten die Städte sich doch eigentlich zusammenlegen und Regen-Bogen-Stadt werden.

Stau Stau Stau

Alles voller Autos. Nordrhein-Westfalen ist das bevölkerungsreichste Bundesland. Das sieht man an den Straßen.

Jeder Fall einer zu viel

Im Verhältnis zur Gesamtzahl der Menschen in deutschen Sicherheitsbehörden sind rechtsextremistische Verdachtsfälle eine Ausnahme. Und doch ist jeder Fall einer zu viel.

Бери

KATAPULT war nach außen noch nie so erfolgreich und nach innen noch nie so unter Spannung. Wir sind mittlerweile fast 70 Leute. Die sympathische Gruppe aus der Anfangszeit sind wir schon lange nicht mehr.

Immer mehr Botschaften zurück in der Ukraine

Von den führenden Industrieländern, den G7-Staaten, hat bislang nur Japan keine Pläne geäußert, seine Botschaft in Kyjiw wieder zu öffnen.

KATAPULT-Ausgabe 25 - jetzt wirklich da!

Es geht um geklaute Panzer, singende Böden und um die bisher größte Zerreißprobe für die KATAPULT-Redaktion - und wieso wir trotzdem weitermachen!

Anschläge auf das Gedenken

Ein Rechercheteam der Süddeutschen Zeitung und des NDR hat Übergriffe auf Orte des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus zusammengetragen.

Warum die Donbas-Einkesselung scheitern wird

Die russische Armee versucht, die ukrainische Armee im Donbas einzukesseln. Es gibt fünf militärische Gründe, warum die russische Seite das nicht schaffen wird.

Finnland will in die Nato!

Dafür haben sich der finnische Präsident Sauli Niinistö und die Ministerpräsidentin Sanna Marin ausgesprochen. In den kommenden Tagen wird sich Finnland wahrscheinlich für einen Beitrittsantrag entschließen.

Aktuelle Ausgabe

KATAPULT ist gemeinnützig und unabhängig. Wir finanzieren uns durch Spenden und Abonnements. Unterstützen Sie unsere Arbeit und abonnieren Sie das gedruckte Magazin für nur 19,90 Euro im Jahr.

KATAPULT abonnieren