Skip to content

Veranstaltungen

Andrej Muraơov liest „Alles Gold“

19:00 Uhr

Nora Burgard-Arp liest „Wir doch nicht“

00:00 Uhr
Greifswald, KATAPULT-Schule

KATAPULT bei der Greifswalder Kulturnacht

20:00 Uhr

Andrej Muraơov liest „Alles Gold“ (Buchpremiere)

00:00 Uhr

Andrej Muraơov liest „Alles Gold“

00:00 Uhr

Nora Burgard-Arp liest „Wir doch nicht“

18:00 Uhr

Nora Burgard-Arp liest „Wir doch nicht“ (Buchpremiere)

00:00 Uhr

Andrej Muraơov liest „Alles Gold“

00:00 Uhr

Andrej Muraơov liest „Alles Gold“

00:00 Uhr

Andrej Muraơov liest „Alles Gold“

00:00 Uhr

Andrej Muraơov liest „Alles Gold“

00:00 Uhr

Lesungstermine in Leipzig im März 2022

Lieber kleine statt keine Buchmesse!

Die Leipziger Buchmesse wurde zum dritten Mal in Folge abgesagt. Aber Leipzig liest trotzdem!

Die 14 VorhÀute Jesu

Wo war die echte Vorhaut? 13 PilgerstĂ€tten in Europa waren sich im Mittelalter sicher: Sie besaßen die echte Vorhaut Jesu!!! 1983 verschwand die angeblich echte Vorhaut in Calcata. Oder gibt es doch noch eine in Conques?

Der grĂ¶ĂŸte NBA-Spieler aller Zeiten

Wer ist der grĂ¶ĂŸte Basketballspieler aller Zeiten? Michael Jordan, LeBron James oder Wilt Chamberlain? Aber wer ist nun wirklich der GrĂ¶ĂŸte? Wer ĂŒberragt alle anderen? Ganz oben dabei sind die ehemaligen NBA-Spieler Gheorghe Muresan und Manute Bol. Mit 2,31 Meter halten sie den GrĂ¶ĂŸenrekord - wobei Bol einige Millimeter kleiner als Muresan ist. Dicht gefolgt von Shawn Bradley und Yao Ming mit „nur“ 2,29 Metern.

Juli sieht schwarz

So dĂŒster ist es in der Tiefsee bei 1.000 Metern unter Wasser! Wem ist das egal? Der Tiefseetaucherin Juli! Immerhin hat sie ja ihren Freund Ulf das U-Boot dabei. Gemeinsam mit ihm trifft sie den Weltmeister im ArmdrĂŒcken, den mutigsten Fisch des Meeres und eine Cola-Dose, die dreimal so alt ist wie sie selbst. Und sie ist immerhin schon 9!

Wenn Bands auf Welttournee gehen

Die Welt, wenn es nach den Welttourneen von Bands geht.

Fast alle Pflanzen sind mÀnnlich

Biene Maja, Peppa Wutz und Schlumpfine sind in der Unterzahl - die meisten Kinderfiguren im deutschen Fernsehen sind mÀnnlich. Das zeigt die neueste Fortschrittsstudie zur audiovisuellen DiversitÀt der UniversitÀt Rostock. Die Ungleichheit betrifft aber nicht nur das Kinderfernsehen.

Aktuelle Ausgabe

KATAPULT ist gemeinnĂŒtzig und unabhĂ€ngig. Wir finanzieren uns durch Spenden und Abonnements. UnterstĂŒtzen Sie unsere Arbeit und abonnieren Sie das gedruckte Magazin fĂŒr nur 19,90 Euro im Jahr.

KATAPULT abonnieren