Skip to content

AGB

Allgemeine Gesch├Ąftsbedingungen (AGB) nach Stand vom Juni 2021 der

Katapult-Magazin gGmbH
Walther-Rathenau-Str. 49A
17489 Greifswald
Registergericht: Amtsgericht Greifswald
Gesch├Ąftsf├╝hrer: Benjamin Fredrich
Telefon: 0176 56 99 89 44
E-Mail: redaktion@katapult-magazin.de

 

1. Geltungsbereich
Die Gesch├Ąftsbedingungen der Katapult-Magazin gGmbH gelten f├╝r alle Abonnementvertr├Ąge, die Kunden (Verbraucher und Unternehmer) mit dem Verlag abschlie├čen.

2. Vertragsschluss und Zahlung
(1) Der Abonnementvertrag kommt mit Zugang der Bestellbest├Ątigung in Ihrem E-Mail Account zustande. Alle Preise enthalten bereits die Mehrwertsteuer, soweit nicht ausdr├╝cklich etwas anderes vermerkt ist.
(2) Die Rechnung wird nach der Bestellbest├Ątigung per Mail zugesandt. Die Zahlung ist mit Zugang der Rechnung f├Ąllig. Sie sind zur Zahlung verpflichtet, bei Abonnements f├╝r die jeweils genannte Laufzeit ab Vertragsschluss im Voraus. Soweit nicht anders vereinbart, sind Zahlungen ohne Abzug an das auf der Rechnung stehende Konto zu leisten. Es werden nur die im Rahmen der Bestellung angebotenen Zahlungswege akzeptiert.
(3) Eine Aufrechnung Ihrerseits ist nur zul├Ąssig, wenn Ihre Forderung unbestritten oder rechtskr├Ąftig festgestellt ist.
(4) Sollten Sie in Zahlungsverzug kommen, so sind wir berechtigt, Verzugszinsen in H├Âhe von f├╝nf Prozentpunkten ├╝ber dem von der Europ├Ąischen Zentralbank bekannt gegebenen Basiszinssatz zu fordern. Der Verzug beginnt nach zwei Wochen nach Erhalt der Rechnung.

3. Lieferung
(1) Wir liefern innerhalb von 5 Werktagen nach Eingang der Bestellung, soweit das Abonnement mit einer aktuellen oder ├Ąlteren Ausgabe beginnt.
(2) Bei Bestellungen von derzeit oder noch nicht lieferbaren Waren merken wir diesen Artikel f├╝r Sie vor und informieren Sie ├╝ber den voraussichtlichen Liefertermin.
(3) Im Falle einer Nichtverf├╝gbarkeit der bestellten Magazine behalten wir uns vor, nicht zu liefern. In diesem Fall werden wir Sie unverz├╝glich dar├╝ber informieren und bereits erhaltene Gegenleistungen unverz├╝glich zur├╝ckerstatten.
(4) Die termingerechte Bearbeitung von Abonnement-, Zahlart-, Banken-, Liefer├Ąnderungen usw. ist nur dann gew├Ąhrleistet, wenn die Mitteilung mindestens drei Tage vor dem gew├╝nschten Ausf├╝hrungszeitpunkt beim Aboservice von KATAPULT eingegangen ist. Bei Umz├╝gen ist die neue Anschrift mitzuteilen. Zustellm├Ąngel sind unverz├╝glich anzuzeigen. F├╝r im Ausland versp├Ątet eintreffende oder ausbleibende Exemplare der Zeitschrift wird nicht gehaftet und kann kein Ersatz geleistet werden.

4. K├╝ndigung
(1) Das Jahres-Abonnement f├╝r das Magazin l├Ąuft f├╝r die Dauer von einem Jahr. Das Abonnement kann jederzeit in schriftlicher Form gek├╝ndigt werden. Die Abbestellung bzw. K├╝ndigung ist schriftlich an die Katapult-Redaktion zu richten:

Katapult-Magazin gGmbH
Walther-Rathenau-Str. 49A
17489 Greifswald
E-Mail: redaktion@katapult-magazin.de

F├╝r die Rechtzeitigkeit der K├╝ndigung ist der Eingang der Erkl├Ąrung bei Katapult ma├čgeblich.
(2) Das Abonnement verl├Ąngert sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn es nicht schriftlich gek├╝ndigt wird. Bei ausdr├╝cklich befristeten Abonnements (z.B. Geschenk-Abonnement) endet der Vertrag mit dem vereinbarten Vertragsende, es sei denn, es ist bei Vertragsabschluss etwas anderes vereinbart worden. Im Falle der Verl├Ąngerung gelten f├╝r das Abonnement dann die zum Jahresabonnement genannten Konditionen.
 
5.Widerrufsbelehrung, Widerrufsformular

Widerrufsrecht 
Soweit Sie Verbraucher sind, haben Sie das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gr├╝nden den Abonnementvertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist betr├Ągt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Bef├Ârderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszu├╝ben, m├╝ssen Sie uns (Katapult-Magazin gGmbH, Telefon: 0176 56 99 89 44, E-Mail: redaktion@katapult-magazin.de) mittels einer eindeutigen Erkl├Ąrung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder eine E-Mail) ├╝ber Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie k├Ânnen daf├╝r das unten abgebildete Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Die Absendung der Mitteilung ├╝ber die Aus├╝bung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist reicht zur Fristwahrung aus.

Folgen des Widerrufs 
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschlie├člich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zus├Ątzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, g├╝nstigste Standardlieferung gew├Ąhlt haben), sp├Ątestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zur├╝ckzuzahlen, an dem die Mitteilung ├╝ber Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. F├╝r diese R├╝ckzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der urspr├╝nglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdr├╝cklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser R├╝ckzahlung Entgelte berechnet. Wir k├Ânnen die R├╝ckzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zur├╝ckerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zur├╝ckgesandt haben, je nachdem, welches der fr├╝here Zeitpunkt ist. Sie haben die Ware unverz├╝glich und in jedem Fall sp├Ątestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns ├╝ber den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an Katapult-Magazin gGmbH, Walther-Rathenau-Str. 49A, 17489 Greifswald zur├╝ckzusenden oder zu ├╝bergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der R├╝cksendung der Waren. 

Sie m├╝ssen f├╝r einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Pr├╝fung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zur├╝ckzuf├╝hren ist.

Ausschluss des Widerrufsrechts 
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Vertr├Ągen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und f├╝r deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher ma├čgeblich ist oder die eindeutig auf die pers├Ânlichen Bed├╝rfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Ende der Widerrufsbelehrung
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, k├Ânnen Sie das nachfolgend abgebildete Formular nutzen und zur├╝cksenden an:
Katapult-Magazin gGmbH, Walther-Rathenau-Str. 49A, 17489 Greifswald
E-Mail: redaktion@katapult-magazin.de

Musterwiderrufsformular
Hiermit widerrufe ich den abgeschlossenen Vertrag hinsichtlich
des folgenden Abonnements:
ÔÇŽ....................................................................(Bestell- bzw. Kundennummer)
Bestellt am ÔÇŽ.............................. erhalten am............................
Name des / der Verbraucher(s)
Anschrift des / der Verbraucher(s)
Datum
Unterschrift (nur bei Mitteilung auf Papier)

6. Haftung
(1) Es gelten die gesetzlichen Gew├Ąhrleistungsrechte nach Ma├čgabe der nachfolgenden Bestimmung. 
(2) Wir haften f├╝r verschuldete Sch├Ąden bei der Verletzung der vertraglichen Hauptpflichten und beim Fehlen einer zugesicherten Eigenschaft der Ware. Wir schlie├čen die Haftung f├╝r leicht fahrl├Ąssige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Sch├Ąden aus der Verletzung des Lebens, des K├Ârpers oder der Gesundheit, Garantien oder Anspr├╝che nach dem Produkthaftungsgesetz betreffen. Gleiches gilt f├╝r Pflichtverletzungen unserer Erf├╝llungsgehilfen und unserer gesetzlichen Vertreter. Zu den vertragswesentlichen Pflichten geh├Ârt bei k├Ârperlichen Sachen insbesondere die Pflicht, Ihnen die Sache zu ├╝bergeben und Ihnen das Eigentum daran zu verschaffen.

7. Gerichtsstand
Gerichtsstand f├╝r alle Anspr├╝che im Zusammenhang mit einer Bestellung ist 17489 Greifswald (Deutschland), wenn der Besteller seinen Wohnsitz oder gew├Âhnlichen Aufenthalt nicht in Deutschland hat oder dahin verlegt oder wenn der Besteller kein Verbraucher im Sinne von ┬ž 12 BGB ist.

8. Datenschutz
Wir wenden ├Ąu├čerste Sorgfalt an, um Ihre pers├Ânlichen Daten vor unbefugten Zugriffen zu sch├╝tzen. Bitte beachten Sie auch dazu auch die Datenschutzbestimmungen der Website.

 

AGB Shop

1. Geltungsbereich
Die Gesch├Ąftsbedingungen der Katapult-Magazin gGmbH gelten f├╝r alle Vertr├Ąge, die Kunden (Verbraucher und Unternehmer) mit dem Verlag hinsichtlich der in unseren Shop dargestellten Ware abschlie├čen. 

2. Vertragsschluss
(1) Die Angebote im Internetshop stellen eine unverbindliche Aufforderung an Sie dar, Waren zu kaufen.
(2) Sie k├Ânnen ein oder mehrere Produkte in den Warenkorb legen. Im Laufe des Bestellprozesses geben Sie Ihre Daten ein und w├Ąhlen die gew├╝nschte Zahlungsart aus. Erst mit dem Anklicken des Bestellbuttons geben Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrags ab.
(3) Die Annahme des Angebotes durch Katapult erfolgt per E-Mail. Mit Zugang dieser E-Mail kommt der Kaufvertrag zustande.

3.Widerrufsbelehrung, Widerrufsformular
(1) Kein Widerrufsrecht besteht bei Lieferungen von Zeitungen und Zeitschriften mit Ausnahme von Abonnement-Vertr├Ągen.
(2) Widerrufsrecht bei anderen Produkten
Ansonsten haben Sie als Verbraucher das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gr├╝nden diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist betr├Ągt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Bef├Ârderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. 
Um Ihr Widerrufsrecht auszu├╝ben, m├╝ssen Sie uns (Katapult-Magazin gGmbH, Telefon: 0176 56 99 89 44, E-Mail: redaktion@katapult-magazin.de) mittels einer eindeutigen Erkl├Ąrung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder eine E-Mail) ├╝ber Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie k├Ânnen daf├╝r das unten abgebildete Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Die Absendung der Mitteilung ├╝ber die Aus├╝bung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist reicht zur Fristwahrung aus.

Folgen des Widerrufs 
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschlie├člich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zus├Ątzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, g├╝nstigste Standardlieferung gew├Ąhlt haben), sp├Ątestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zur├╝ckzuzahlen, an dem die Mitteilung ├╝ber Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. F├╝r diese R├╝ckzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der urspr├╝nglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdr├╝cklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser R├╝ckzahlung Entgelte berechnet. Wir k├Ânnen die R├╝ckzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zur├╝ckerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zur├╝ckgesandt haben, je nachdem, welches der fr├╝here Zeitpunkt ist. Sie haben die Ware unverz├╝glich und in jedem Fall sp├Ątestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns ├╝ber den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an Katapult-Magazin gGmbH, Walther-Rathenau-Str. 49A, 17489 Greifswald zur├╝ckzusenden oder zu ├╝bergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der R├╝cksendung der Waren. 
Sie m├╝ssen f├╝r einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Pr├╝fung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zur├╝ckzuf├╝hren ist.
Ausschluss des Widerrufsrechts 

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Vertr├Ągen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und f├╝r deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher ma├čgeblich ist oder die eindeutig auf die pers├Ânlichen Bed├╝rfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Ende der Widerrufsbelehrung

----------------------------------------------------------------------------------


Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, k├Ânnen Sie das nachfolgend abgebildete Formular nutzen und zur├╝cksenden an:

Katapult-Magazin gGmbH
Walther-Rathenau-Str. 49A
17489 Greifswald
E-Mail: redaktion@katapult-magazin.de

Musterwiderrufsformular
Hiermit widerrufe(n) ich/wir) den von mir/uns)
abgeschlossenen Vertrag ├╝ber den Kauf der
folgenden Waren:
ÔÇŽ....................................................................(Titel, Anzahl, ggf. Bestellnr. und Preis)
 
Bestellt am ÔÇŽ.............................. erhalten am............................
Name des / der Verbraucher(s)
Anschrift des / der Verbraucher(s)
Datum
Unterschrift (nur bei Mitteilung auf Papier)
*) Unzutreffendes streichen

4. Lieferung
(1) Wir liefern innerhalb von 2 bis 3 Werktagen nach Eingang der Bestellung.
(2) Eventuelle Ausnahmen entnehmen Sie bitte der Produktseite. Expresslieferungen sind auf Anfrage und gegen Berechnung m├Âglich.
(3) Bei Lieferverz├Âgerungen werden wir Sie umgehend informieren. Bei Bestellungen von derzeit oder noch nicht lieferbaren Waren merken wir diesen Artikel f├╝r Sie vor und informieren Sie ├╝ber den voraussichtlichen Liefertermin.
(4) Im Falle einer Nichtverf├╝gbarkeit der bestellten Ware behalten wir uns vor, nicht zu liefern. In diesem Fall werden wir Sie unverz├╝glich dar├╝ber informieren und bereits erhaltene Gegenleistungen unverz├╝glich zur├╝ckerstatten.
(5) Sollten Sie Unstimmigkeiten zwischen Lieferung und Bestellung feststellen, bitten wir Sie, die Ware nicht weiter zu nutzen bzw. zu ├Âffnen. Andernfalls m├╝ssen Sie den dadurch entstehenden Wertverlust der Ware ersetzen.

5. Versandkosten
Die Versandkosten werden pro Artikel berechnet und auf der Artikelseite direkt unter dem Verkaufspreis angezeigt. Die f├╝r die Bestellung ma├čgeblichen Versandkosten werden auf der Warenkorb├╝bersicht angezeigt.

6. Zahlungsarten
(1) Alle Preise enthalten bereits die Mehrwertsteuer, soweit nicht ausdr├╝cklich etwas anderes vermerkt ist.
(2) Es werden nur die im Rahmen des Bestellvorgangs die jeweils angezeigten Zahlungsarten akzeptiert.
(3) Der Kaufpreis sowie die ausgewiesenen Versandkosten sind sofort und ohne Abz├╝ge mit der Bestellung f├Ąllig, auch wenn es sich um eine Teillieferung handelt.
(4) Eine Aufrechnung Ihrerseits ist nur zul├Ąssig, wenn Ihre Forderung unbestritten oder rechtskr├Ąftig festgestellt ist.
(5) Sollten Sie in Zahlungsverzug kommen, so sind wir berechtigt, Verzugszinsen in H├Âhe von f├╝nf Prozentpunkten ├╝ber dem von der Europ├Ąischen Zentralbank bekannt gegebenen Basiszinssatz zu fordern. Der Verzug beginnt nach zwei Wochen nach Erhalt der Rechnung.

7. Eigentumsvorbehalt
Der Kaufgegenstand bleibt bis zur vollst├Ąndigen Bezahlung unser Eigentum.

8. Haftung
(1) Es gelten die gesetzlichen Gew├Ąhrleistungsrechte nach Ma├čgabe der nachfolgenden Bestimmung.
(2) Wir haften f├╝r verschuldete Sch├Ąden bei der Verletzung der vertraglichen Hauptpflichten und beim Fehlen einer zugesicherten Eigenschaft der Ware. Wir schlie├čen die Haftung f├╝r leicht fahrl├Ąssige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Sch├Ąden aus der Verletzung des Lebens, des K├Ârpers oder der Gesundheit, Garantien oder Anspr├╝che nach dem Produkthaftungsgesetz betreffen. Gleiches gilt f├╝r Pflichtverletzungen unserer Erf├╝llungsgehilfen und unserer gesetzlichen Vertreter. Zu den vertragswesentlichen Pflichten geh├Ârt bei k├Ârperlichen Sachen insbesondere die Pflicht, Ihnen die Sache zu ├╝bergeben und Ihnen das Eigentum daran zu verschaffen.

9. Gerichtsstand
Gerichtsstand f├╝r alle Anspr├╝che im Zusammenhang mit einer Bestellung ist 17489 Greifswald (Deutschland), wenn der Besteller seinen Wohnsitz oder gew├Âhnlichen Aufenthalt nicht in Deutschland hat oder dahin verlegt oder wenn der Besteller kein Verbraucher im Sinne von ┬ž 12 BGB ist.

10. Datenschutz
Wir wenden ├Ąu├čerste Sorgfalt an, um Ihre pers├Ânlichen Daten vor unbefugten Zugriffen zu sch├╝tzen. Bitte beachten Sie auch die Datenschutzbestimmungen der Website.