Zum Inhalt springen

US-Präsidentschaftswahl

Präsidentschaftskandidaten setzen auf die Farben der US-Flagge

Von

Artikel teilen

Die Logos der US-Präsidentschaftskandidaten spielen fast alle mit den Farben Rot, Blau und Weiß, den Farben der US-amerikanischen Flagge. Kandidaten unterstreichen mit den Farben ihre Botschaft. Die kalifornische Demokratin Kamala Harris entschied sich zum Beispiel für eine Kombination aus Gelb, Rot, Schwarz und Blau. Sie machte das als Hommage an die erste Afro-Amerikanerin, die sich jemals als Präsidentin zur Wahl aufstellen ließ, Shirley Chisholm, wie es in der Erklärung ihrer Kampagne heißt. Diese hatte die Farben ebenfalls im Wahlkampf verwendet.

Aktuelle Ausgabe

KATAPULT ist gemeinnützig und unabhängig. Wir finanzieren uns durch Spenden und Abonnements. Unterstützen Sie unsere Arbeit und abonnieren Sie das gedruckte Magazin für nur 19,90 Euro im Jahr.

KATAPULT abonnieren

Autor:innen

Seit 2020 Redakteurin bei KATAPULT.

Neueste Artikel

Größenvergleich der Außenfassade der Allianz-Arena und der Außernfläche einer Kapitäsbinde in Regenbodenfarben.

Menschenrechte bei der UEFA

Ein kleines Stück Stoff ist ein Zeichen für Vielfalt und ein guter Zweck. Eine ganze Fassade ist der UEFA zu politisch.

CDU-Wahlgeschenke

Zur Bundestagswahl hat die CDU/CSU ein neues Wahlprogramm vorgelegt. Steuererhöhungen werden ausgeschlossen, Steuergeschenke soll es trotzdem geben.

Neues Vorbild: Autostädte!

Wieso gab es dort weniger, wo Volkswagen, Audi und BMW sitzen? Weil einige Dienstwagen aus dem Verkehr gezogen wurden und Leute im Homeoffice gearbeitet haben. In den 22 anderen beobachteten Kommunen nahm die Zahl der registrierten Autos zu.