Zum Inhalt springen

Keine Insolvenz

KATAPULT BLEIBT

Von

Artikel teilen

Was folgt jetzt? Morgen veröffentlichen wir das Ergebnis unseres bisherigen Krisenmanagements (Sparen, Abo-Preiserhöhung, öffentlicher Hilferuf). Danach kommen endlich wieder Karten!

Aber: KATAPULT befindet sich weiterhin im Umbau. Redaktionell, kommunikativ und organisatorisch. Wir haben über Kwitter, Instagram, Facebook und per Mail Tausende Hinweise, Angebote und Kritik von euch bekommen. Wir nehmen diese ernst und transformieren KATAPULT weiter.

Diesen Prozess haben wir bereits vor einem Jahr begonnen. Was wir jetzt aber merken: Der Wandel wird umso zwingender, je öffentlicher wir euch um Kritik bitten.

Deshalb: Vielen Dank an unsere Abonnierenden und alle, die hier in irgendeiner Art und Weise mitgemacht haben. Wir schätzen euch sehr!

Autor:innen

Neueste Artikel

Der südlichste Punkt Europas

Damit ihr Bescheid wisst: Wir liefern hier noch das fehlende d mit: "d"!

Wie sagt man 92

Frankreich: 4x20+12 🤓 Dänemark: Hold min øl!

Leuchttürme in Europa

Über 1.000 Leuchttürme sorgen noch heute für die Sicherheit des Schiffsverkehrs in Europa.