Zum Inhalt springen

Umsatz im Weihnachtsgeschäft

Weihnachtsgeschäft im Einzelhandel

Von

Artikel teilen

Der Haken dabei: Dieser Vergleich funktioniert nicht ganz, denn bei dieser Betrachtung werden Preisänderungen und Inflation nicht einberechnet.

Das bedeutet für diese Zahlen: Nominal haben wir zwar ein Umsatzplus, real aber einen Rückgang.

Der Handelsverband spricht von einem Minus von 5,5 Prozent im Vergleich zu 2022. Gründe: Krieg in der Ukraine, Inflation, Krieg in Nahost, sinkende Kauflaune.

Autor:innen

KATAPULT erscheint viermal im Jahr gedruckt und jeden Tag online. Die Redaktion besteht aus über 20 Menschen, die recherchieren, schreiben, prüfen und Grafiken bauen.

Neueste Artikel

Evolution Mexikos

Sch… USA! Oder?

Jobs bei KATAPULT

Die New York Times wohnt in New York. KATAPULT wohnt in Greifswald. Kommt rum!

Was kostet Verteidigung?

Die Ukraine gab 2022 etwa ein Drittel ihres Haushaltes für die Verteidigung aus. Für die Wirtschaft ist das eine starke Belastung. Die Verteidiungsausgaben sind heute wahrscheinlich etwas geringer. Ein Jahr vor dem russischen Angriff waren es lediglich 3,23 Prozent.