Zum Inhalt springen

NEU+++NEU+++NEU

Vergleich Wirtschaftskraft weltweit

Von

Artikel teilen

Liebe Leser,

Grafiken sind gut, Karten sind toll, aber interaktive Karten – die sind noch viel besser. Wir präsentieren Ihnen heute unsere erste mit einem Mouse-Over-Effekt ausgestattete Karte und erfreuen Sie hoffentlich so sehr damit, wie wir uns selbst darüber freuen.

Über 5.000 Leser besuchen wöchentlich unsere Seite und erreichen damit etwa 15.000 Seitenaufrufe. Das KATAPULT-Magazin gibt es erst seit 6 Monaten und wurde besonders durch die konstruktive Kritik unserer Leser verbessert.

Wir wollen Ihnen weiterhin hochwertige Karten und interessante Studien vorstellen und brauchen dafür Ihre Unterstützung, denn KATAPULT ist auf freiwillige Förderer angewiesen.

Werden Sie Fördermitglied!

Die regelmäßigen Beiträge unserer Fördermitglieder helfen uns langfristig zu planen. KATAPULT ist für jeden frei zugänglich und kostenlos. Das wird auch für immer so bleiben. Ohne Fördermitgliedschaften kann das Projekt jedoch nicht existieren. Machen Sie mit!

Katapult ist gemeinnützig und stellt Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung aus.

Wir bedanken uns bei Ihnen:

Jetzt Spenden für „Datenvisualisierung von Politik und Wissenschaft für Alle“ bei unserem Partner betterplace.org

Autor:innen

Neueste Artikel

Laschet, Scholz oder Baerbock?

In einer Onlineumfrage wurde diese Frage gestellt: Wenn Sie die/den Bundeskanzler:in direkt wählen könnten, wem würden Sie Ihre Stimme geben? Tja. Zumindest verloren hat keine*r.

Schaden für den Staat

Durch die Cum-Ex-Geschäfte entstand dem Staat ungefähr so viel Schaden wie durch die Hochwasser-Kathastrophe im Juli 2021.
Die 20 am höchsten entwickelten Länder nahmen nur etwa 5 Prozent der gewaltsam vertriebenen Menschen auf.

Die meisten Vertriebenen flüchten innerhalb ihrer Heimatstaaten

Menschen fliehen vor Verfolgung, Krieg, Gewalt und Menschenrechtsverletzungen. Die Mehrheit verlässt dabei jedoch nicht ihr Heimatland. Stattdessen geht sie in andere Teile des eigenen Staatsgebietes.