Zum Inhalt springen

Wiedervereinigung

Was bleibt

Von

Artikel teilen

Dazu gehören vor allem demokratische und rechtsstaatliche Elemente. KATAPULT würde nicht existieren, freie Wahlen würde es nicht geben - und wir (die Hälfte der KATAPULT-Redaktion) wären ohne die Wiedervereinigung wohl nie aus der DDR rausgekommen.

Deshalb: Die kritischen Zahlen, die wir gestern veröffentlicht haben, müssen die Politik zum Handeln auffordern, aber es darf auch nicht vergessen werden: Vieles von dem, was wir hier machen, können wir nur wegen der Wiedervereinigung machen.

Aktuelle Ausgabe

KATAPULT ist gemeinnützig und unabhängig. Wir finanzieren uns durch Spenden und Abos. Unterstütze unsere Arbeit und abonniere das Magazin gedruckt oder als E-Paper ab 19,90 Euro im Jahr!

KATAPULT abonnieren

Autor:innen

KATAPULT erscheint viermal im Jahr gedruckt und jeden Tag online. Die Redaktion besteht aus über 20 Menschen, die recherchieren, schreiben, prüfen und Grafiken bauen.

Neueste Artikel

Der südlichste Punkt Europas

Damit ihr Bescheid wisst: Wir liefern hier noch das fehlende d mit: "d"!

Wie sagt man 92

Frankreich: 4x20+12 🤓 Dänemark: Hold min øl!

Leuchttürme in Europa

Über 1.000 Leuchttürme sorgen noch heute für die Sicherheit des Schiffsverkehrs in Europa.