Zum Inhalt springen

Waffen

Diskriminierung in der Schweiz

Von

Artikel teilen

Die Vorraussetzungen dafür, auf die Liste zu kommen:

»Es gibt drei zentrale Voraussetzungen für eine Aufnahme in die so genannte Länderliste: Erstens müssen sich zahlreiche Personen aus den entsprechenden Kriegs- oder Konfliktgebieten in der Schweiz aufhalten. Zweitens muss es in der Schweiz zu ethnisch oder politisch motivierten Auseinandersetzungen von Konfliktparteien aus diesen Gebieten gekommen sein (oder dafür ein hohes Risiko bestehen). Drittens müssen Waffen aus der Schweiz illegal in diese Konfliktgebiete gebracht worden sein.«

Quelle

Autor:innen

Neueste Artikel

Rhein oder raus?

Entscheidet euch!

Amerikas längster Krieg

Vor zwanzig Jahren marschierten die USA in Afghanistan ein und stürzten das Regime der islamistischen Taliban. Nun wurden die westlichen Truppen abgezogen und binnen weniger Wochen nahmen die Fundamentalisten die Hauptstadt Kabul ein. Wie die USA ihren längsten Krieg verloren.

KATAPULT liest Wahlprogramme

Die Linke will Rente ab 65, die AfD will zurück zur Deutschen Mark und die FDP findet die Frauenquote blöd. Die Wahlprogramme der Parteien zur Bundestagswahl im Überblick