"Es fehlt weiterhin die Ukraine 2014."
KONRAD LEHMANN

"@Simon Die Morde von Linken sind doch in der Grafik enthalten. Sieht man bloß nicht, weil's keine gab! Und was islamistische Tote betrifft, fallen fast alle Toten in die Kategorie "Terrorismus". U ..."
ILONA CHRISTEN

""Die Hufeisentheorie zu entrkräften"... Der Kommentar hinterlässt bei mir das Gefühl, dass da jemand mit dieser Theorie nicht einverstanden sind. Haben wir ein Problem mit Rechtsextremismus i ..."
MARTIN

"Hi, tolle Grafik. Um die Hufeisentheorie zu entkräften wäre es toll auch die Morde durch Linke und Islamisten zu sehen. "
SIMON

"@M.S. Bis China und andere Länder das aufgeholt haben, was Deutschland und der restliche "zivilisierte" Westen an Treibhausgasen seit Beginn der Industrialisierung in die Atmosphäre gepustet haben, ..."
FRED LA BOCHE

"Na die wichtigsten Staaten sind ja dabei :-)! Nordkorea = Best Korea!"
DONALD DUCK

"Hier sieht man schön, wie der gesunde Menschenverstand über die Republik verteilt zu sein scheint...;-)"
M. S.

"In diesen Grafiken zeigen sich die Regionen der Welt, in denen FFF tätig werden müßte. Das Klima wird NICHT in Deutschland/Europa alleine "gemacht"..."
M. S.

""Allgemeines Chaos Kommando" Hardcore- Punk aus Frankfurt a.M. 200 PpM- Vgl. ack-punk.de"
FAHRIN DISON

""Allgemeines Chaos Kommando" Sehr geiler Hardcore- Punk aus Frankfurt a.M. Immer 200 PpM. Vgl. ack-punk.de"
FAHRIN DISON

"[Kommentar wurde auf Wunsch des Lesers entfernt.]"
SEBASTIAN WENZ

"Lieber Herr Schneider, vielleicht haben Sie recht. Wir werden versuchen, wieder häufiger von "Wählerinnen" und "Einwohnerinnen" zu sprechen. So wird niemand vergessen und wir bringen nicht noch m ..."
TOBIAS MüLLER

"Nein, Sie haben völlig recht. Es handelt sich in regelmäßigen Abständen um Einzelfälle innerhalb des "electoral college", die die Mehrheitsverhältnisse des "popular vote" bislang in keinem Fall ..."
TOBIAS MüLLER

"Ach Leute, „Wählerinnen- und Wählerstimmen“ und „Einwohner und Einwohnerinnen“, muss das sein? Wen sprecht ihr an? Niemand wird beim Lesen die jeweils weibliche Hälfte der Einwohner und Wä ..."
WINFRIED SCHNEIDER

"Hallo Herr Müller, mir fehlen noch Beispiele von electoral colleges, die gegen die popular vote gestimmt haben. Sicher kam das schon mal vor. Aber sicher nicht in so vielen Staaten, dass ein preside ..."
RESERVA 71

Atomwaffen
Nordkoreanische Raketen: Bald mit weltweiter Reichweite?

Die neuen Waffensysteme Kim Jong Uns sollen auch die USA erreichen können. In Washington dürfte dies auf wenig Begeisterung stoßen.

Migrationspolitik der Bundesländer
Je konservativ-autoritärer die Regierung, umso restriktiver der migrationspolitische Kurs

Über 700 Kilometer liegen zwischen München und Bremen. In migrationspolitischen Fragen ist der Abstand größer. Von TOBIAS MÜLLER

Energie
Noch setzt China auf Kohle

Im Jahr 2020 brachte China neue Kohlekraftwerke mit einer Leistung von 38,4 Gigawatt ans Netz – das ist dreimal so viel wie der gesamte Rest der Welt zusammen.

Häusliche Gewalt
Zu wenig Schutz für Frauen

In der Corona-Pandemie suchen mehr Frauen Zuflucht in Frauenhäusern. Doch nur zwei Bundesländer haben so viele Plätze wie gefordert. von EVA PASCH

Berlin
Der Straße, die Straße

Über 11.000 Straßen gibt es in Berlin. Jede dritte ist nach einer Person benannt.

Seenotrettung
EU finanziert Warlords, um Flüchtlinge fernzuhalten

Die EU hat in den vergangenen Jahren ihre Seenotrettungsmissionen fast vollständig eingestellt. Stattdessen unterstützt sie die libysche Küstenwache mit Geld, Ausrüstung und Training ? um Migranten na ...

Migrationsforschung
Wie mit falschen Annahmen Politik gemacht wird

Seenotretter würden die Migration anheizen, lautet der Vorwurf. Der damalige italienische Innenminister warnt vor den »Vizeschleppern« nach Europa, Österreichs Kanzler wirft Seenotrettern vor, das Ges ... KNICKER

Antiziganismus
Fast alle Saucenhersteller ändern die Namen!

Im August kündigten drei von ihnen an, ihre Produkte umzubennen. Fünf Monate später haben wir nachgehakt - und es hat sich was getan. von EVA PASCH

Svens Rechenspaß #1
Wir haben berechnet, wer für den KATAPULT-Erfolg verantwortlich ist

Datenprofi Sven Kosanke hat überlegt, ob es stimmt, dass bestimmte Personen signifikant Einfluss auf unseren Erfolg haben. Kurze Antwort: Unser Chefkoch ist das beste KATAPULT.

Staatsstreiche
Wo seit 1946 geputscht wurde

Am Montag putschte in Myanmar das Militär gegen die Regierung. Es ist der dritte Coup d'État in dem Land seit 1946. Aber wo wurde eigentlich am häufigsten geputscht?

Antiziganismus
Jeder zweite Zeitungsartikel über Sinti und Roma ist diskriminierend

Schätzungsweise 500.000 europäische Sinti und Roma wurden im Holocaust getötet. Hass und Diskriminierung erleben sie immer noch - mehr als jede andere Minderheit in Deutschland. Wird über sie berichte ... CORNELIA SCHIMEK & EVA PASCH

Lübcke-Prozess
"Diese Sachen"

Stephan Ernst wird für den Mord an Walter Lübcke zu lebenslanger Haft verurteilt. Die Nebenklage hingegen wird abgewiesen - inklusive abenteuerlichem Ratschlag. Von JULI KATZ & TOBIAS MÜLLER

Corona
Zukunftsplanung ungewiss

Berufseinstieg? Unklar. FSJ? Unklar. Wie viel ist mein Abi wert? Unklar. Viele junge Leute können ihr Leben nicht planen. Von EVA PASCH

Klimawandel
Wer hält den Klimawandel für eine globale Bedrohung?

In den USA und Russland sind es weniger Menschen als in Jordanien oder Georgien. Das Land, in dem die Wenigsten von einer weltweiten Klimakrise überzeugt sind, liegt in Europa. von EVA PASCH

Aktienkurse
Kleinanleger gegen Börsen-Profis

Die Gamestop-Aktie legte in weniger als vier Wochen ein Wachstum von 640 Prozent hin. Grund: Kleinanleger verabredeten sich auf Reddit zu koordinierten Aktienkäufen. Von OLE KRACHT

Pressefreiheit
2020 wurden 50 Journalisten im Zusammenhang mit ihrer Arbeit getötet

Auch im Jahr 2020 wurden Menschen im Zusammenhang mit ihrer journalistischen Arbeit getötet. Die Zahl sank 2020 auf den niedrigsten Stand seit mindestens einem Jahrzehnt. 84 Prozent der Opfer wurden g ...

Gesetzlicher Mindestlohn
Biden fordert 15 Dollar pro Stunde

Der bundesweite Mindestlohn in den USA wurde seit 2009 nicht erhöht. Der neue US-Präsident Biden will ihn mehr als verdoppeln. Von IRIS BECKER

Gesundheitsökonomie
228.514 Dollar für einen Corona-Toten

Ethisch gesehen, ist ein Menschenleben unbezahlbar. Ökonomen können Menschenleben aber in Geldbeträge umrechnen. Während der Corona-Pandemie waren die Preise für Leben und Tod besonders gefragt. Was u ... JULIA HERCKA


© 2021 Katapult gUG (haftungsbeschränkt)