COMMENTS
1 - 10 11 - 20 21 - 30 31 - 40 41 - 50


katja   13:47 Uhr 19.10.2019

beim ersten anleitungssatz zum quartett-spiel fehlt ein verb.

ansosnten: super!

viele grüße
katja


Back to the article


Emma Klum   11:59 Uhr 18.10.2019

Hallo,

Ich bin eben erst auf Ihren Artikel aufmerksam geworden. Das ganze Ausmaß dieser „Geschlechtsangleichung“ ist für mich nicht zu fassen.

ABER, was mich genauso aufregt ist der letzte Absatz. Da steht, dass Transsexuelle sich dem anderen Geschlecht zugehörig FÜHLEN würden. Dem muss ich energisch widersprechen. Wir Transsexuelle WISSEN, dass wir im falschen Körper leben müssen.
1. ICH BIN eine transsexuelle Frau.
2. ICH WEISS seit 50 Jahren, dass ich eine Frau bin.
3. ICH HABE einen Körper, der nicht dazu passt.


Back to the article


Lukas   19:38 Uhr 11.10.2019

Wieso ist in der Überschrift und offensichtlich auch in der Karte Lichtenstein aufgeführt, in den Kommentaren am Rand jedoch nicht?


Back to the article


Sindika Dokolo   13:19 Uhr 09.10.2019

Owing to his popularity and activism on art and culture of indigenous Africans, the chances of Sindika Dokolo joining active politics is often debated. But judging from his interviews, it is clear that he does not intent to join active politics anytime soon.
Visit: https://lescongolaisdebout.org


Back to the article


zulu   01:36 Uhr 05.10.2019

Viessmann fehlt, die Wessifamilie hat es dank ostdeutscher Werke unter die Top100 Reichsten der Welt gebracht.

Man hätte auch mal nachrechnen können wieviel Stunden TV Programm sich TÄGLICH damit befassen ein Bild des Ostens zu vermitteln, das scheinheilig immer mit einem negativem "aber" kommentiert wird.
Dazu gibt es dann "Stimmen" die sich aus persönlichen Gründen rächen wollen.

Und interessant dazu auch mal im Vergleich wieviel Stunden sich das Fernsehprogramm mit dem Hitlerreich befasst.

Auch interessant die Herkunft der Rechten Hetzseiten im Netz, denn die kommen vorzugsweise nicht aus dem Osten, richten sich aber gezielt an Ossis.

Und super Interessant wieviel Verfassungsrichter (z.b. in Brandenburg) und Abgeordnete tatsächlich Ossis sind, gern auch mal im Vergleich zu Bayern oder Niedersachsen.


Back to the article


Franz Bertels   10:42 Uhr 04.10.2019

Wir wollen alles und sofort aber bloß keine Einschränkung.
Klima-Zertifikat handel, CO2 Steuer, E-Car‘s, E-Motoren, synthetische Kraftstoffe, das alles kostet Umwelt, Energie, Geld verursacht mehr CO2. Das Wunschdenken vom ewigen Wirtschaftswachstum & Umweltschutz muß auf den Prüfstand.
Was hilft? Weniger ist mehr:
Alle Kraftfahrzeuge lassen sich Problemlos um 30-50% herunter regeln, das hilft sofort, kostet keine Ressourcen, kaum Geld, verursacht weniger CO2, NOX & Verschleiß.


Back to the article


Manfred Quiring   00:36 Uhr 03.10.2019

In Sibirien ist in diesem Sommer eine Waldfläche abgebrannt, die die Fläche der "heim ins Reich" geholten Krim deutlich übertrifft.


Back to the article


Simon Rülke   00:17 Uhr 17.09.2019

Dazu auch "D-Mark, Einheit, Vaterland" auf ARTE: https://www.arte.tv/de/videos/082739-000-A/d-mark-einheit-vaterland/
Bei NATO- u./o. EU-Osterweiterungen ist man nat. an Billiglohnländern interessiert. Heute macht man die Grenzen auf für billige Arbeit und Waren aus Rumänien etc. Irgentjemand muß immer bezahlen für unseren bizarren Überfluß. In Deutschland, Europa und der Welt. VG


Back to the article


Mirko Fischer   13:29 Uhr 28.08.2019

Hallo Leute,
schaut euch im Vergleich die Fakten zur Helmpflicht fürs Radfahren an. Das ist ein gutes Gegenbeispiel, wie man mit Fake News etwas lanciert, was statistisch tatsächlich nicht nachweisbar ist, aber in unserer hysterischen Gesellschaft dankbar aufgegriffen wird.
Erste Ansätze bieten die Helmpflichten und Erfahrungen in Australien und Neuseeland. Außerdem die berüchtigte Seatle Studie, die dem Helm fast 90% Schutz vor schweren Kopfverletzungen attestierte, aber wissenschaftlicher Humbug war.
Achtung: dieses Thema ist ein Mienenfeld


Back to the article


Wolfgang Lienert   20:35 Uhr 26.08.2019

Wesentlich wäre zu erfahren, wer dort mit wem was besprochen hat. Gibt es für da für die anderen, die nicht dabei sein konnten (...), einsehbare Protokolle? Immerhin habe ich mit den anderen Mitbürgern der beteiligten Staaten diese Veranstaltung finanziert...


Back to the article
1 - 10 11 - 20 21 - 30 31 - 40 41 - 50
NEWEST ARTICLES

  1. Parliamentary Elections Strongest Parties in European Countries

  2. Who is an idiot?

  3. Population Growth and Population Decrease

  4. Banning the NPD A question of freedom for political parties

  5. Racism in the USA

NEWEST ARTICLES












© 2019 Katapult gUG (haftungsbeschränkt)