Skip to content

Buchmesse

Lieber kleine statt keine Buchmesse!

By and

Lesungstermine in Leipzig im März 2022

Share article

Denn zum ersten Mal findet vom 18.-20. März 2022 als Alternative eine Popup Buchmesse mit über 60 Verlagen statt.

Wir sind bei der Popup-Messe auch dabei und präsentieren euch in Leipzig im Connewitzer Werk 2, Halle A, unser Verlagsprogramm und das KATAPULT-Magazin.

Unsere Lesungstermine in Leipzig:
Donnerstag, 17.3.2022, 20 Uhr: Großer KATAPULT-Abend mit Eskandar Abadi, Dominika Słowik, Alexandra Tobor, Benjamin Fredrich und dem KATAPULT Verlag, Eintritt frei
Freitag, 18.3.2022, 13 Uhr: Eskandar Abadi liest Aus dem Leben eines Blindgängers
Samstag, 19.3.2022, 21 Uhr: Dominika Słowik und Alexandra Tobor lesen Tal der Wunder, Eintritt frei
Samstag, 19.3.2022, 19 Uhr: Eskandar Abadi liest Aus dem Leben eines Blindgängers, Eintritt frei

Öffnungszeiten:
Freitag, 18.3.2022, 12 bis 18 Uhr
Samstag, 19.3.2022, 10 bis 18 Uhr
Sonntag, 20.3.2022, 10 bis 18 Uhr

Messetickets gibt's hier.

Authors

Geboren 1993, ist seit 2021 Redakteurin beim KATAPULT-Verlag. Sie hat Sprach-, Kultur- und Translationswissenschaft in Germersheim und Moskau und Kulturwissenschaft, DaF und englische Literaturwissenschaft in Greifswald, Lancaster und Saskatoon studiert.

ist seit 2020 Grafiker bei KATAPULT.

Latest Articles

“Most people who I know left or are about to leave the country“

Last Thursday the KATAPULT had the chance to speak to a young woman in Russia about the situation inside the country. Originally it was planned as a video-interview. However the newest regulations in Russia which suppress the freedom of press and punish the spreading of information against the government are punishable with  a prison sentence of up to 15 years. That’s why the interview will now be published as completely anonymized text. The photos were sent by the interviewee. Her name and hometown has been verified by KATAPULT.

Russia's war against Ukraine. Russia's war against the world

This morning started with good news: No regional hub of Ukraine is occupied by the Russians. Very good news, considering the last eight days.

Today, we hired the first 15 Ukrainian journalists

14 of the 15 are women. Four are currently fleeing West. Some are in calmer regions of Ukraine, while some are in violent war zones.