Skip to content

Musik

Für immer 0 Streams wegen Spotify

By

Share article


KATAPULT: Warum machst du das?

Valentin Hansen: Wie viel ist Musik wert? Spotify sagt ~0,004 Euro pro Song, ich sage 0,00 Euro. Dafür musste ich alle Songs auf 29 Sekunden schneiden.

KATAPULT: Warum 0,00 Euro? Du bist Musiker – ist das nicht ziemlich dumm von dir?

Valentin Hansen: Das ist es ja auch bei 0,004 Euro oder?

KATAPULT: Ja, denke schon. Dankeschön.


Zur 29-sekündigen Single-Auskopplung „Intro 2“:

Mehr über die Auzahlungensmechanismen der Streaminabieter und wie die betroffenen Künstler:innen dazu stehen.

Authors

Julius Gabele, geboren 1993, ist seit 2017 Redakteur bei KATAPULT und vor allem für die Berichterstattung internationaler Politik zuständig. Er hat Geographie an der Universität Augsburg und der Universitat de Barcelona studiert. Er ist zudem als freiberuflicher Fotograf tätig.

Zu seinen Schwerpunkten zählen geopolitische Konflikte und Entwicklungspolitik.

Latest Articles

Weaponized Hunger?

War has been raging in Ethiopia's Tigray region for six months. The humanitarian situation is critical - and there are signs that the government is using hunger as a weapon.

Europe's Invisible Migrants

When the colonial empires of European countries collapsed, five to seven million people left their homes in the former overseas territories and headed towards Europe. The majority of them were settlers of European origin, but many had never actually lived in Europe. This is the story of a forgotten migrant crisis.

Police Killings: Consequences Pending...

Protests continue after Daunte Wright, a young, Black American, was fatally shot by a police officer in Minnesota on Sunday.