Haftbefehl gegen AfD Spitzenkandidat



Gegen den Spitzenkandidaten der AfD in Sachsen-Anhalt wurde noch im letzten Jahr vom Amtsgericht Naumburg Haftbefehl erlassen. Ihm wird zur Last gelegt, Rechnungen nicht gezahlt zu haben.

Vor zwei Jahren wurden gegen Poggenburg bereits zwei Haftbefehle erlassen. Die Wirtschaftsauskunftei Bürgel warnt vor Geschäftsbeziehungen mit dem AfD-Politiker.
Quelle 

13.03.2016
NEUESTE ARTIKEL

  1. Nahostkonflikt Die vergessene Siedlung

  2. Parlamentswahl in Indien 1.700 Parteien und 900.000.000 Wähler

  3. Parlamentswahlen in Südafrika Mandela-Gefährte Ramaphosa soll Südafrika und die eigene Partei retten

  4. Medienkritik Peinlich: SPD-Umfragetief wegen Kühnert? Medien lesen Umfragen falsch!

  5. Präsidentschafts- und Parlamentswahlen in Panama Balanceakt zwischen China und den USA

NEUESTE ARTIKEL












© 2019 Katapult gUG (haftungsbeschränkt)