Erderwärmung



Der September dieses Jahres war global betrachtet der wärmste September seit Beginn der Aufzeichnungen. Auch in weiten Teilen Europas lagen die Temperaturen deutlich über denen des langjährigen Durchschnitts. Das berichtet Copernicus, das Erdbeobachtungsprogramm der Europäischen Kommission und der Europäischen Weltraumorganisation. Der Juni und der Juli dieses Jahres brachen ebenfalls Rekorde für ihren jeweiligen Monat, der August erreichte 2019 immerhin seine zweithöchsten Werte seit Beginn der Aufzeichnungen.

Quelle: copernicus.eu


11.10.2019
NEUESTE ARTIKEL

  1. Weltraumpolitik Es wird eng im Orbit

  2. Aleatorische Demokratie Plötzlich Politiker

  3. Pflegemigration Pflegenotstand wird durch Ausbeutung kompensiert

  4. Polizeigewalt „Ein guter Krimineller ist ein toter Krimineller“

  5. Editorial KNICKER N° 5 Bäumepflanzen allein ist keine Klimapolitik

NEUESTE ARTIKEL












© 2019 Katapult gUG (haftungsbeschränkt)