Doch kein BAMF-Skandal



Die Bild titelte vor einem Jahr "So lief der unfassbare Asyl-Betrug von Bremen", obwohl niemand wusste, ob es überhaupt einen "unfassbaren Asylbetrug" gab. 

Heute ist klar, es gab ihn nicht. Es gab keinen "tausendfachen" Asylmissbrauch. Insgesamt wurden 47 Entscheide widerrufen und in keinem einzigen Fall gab es eine Täuschung über das Herkunftsland.

Quelle: NDR


30.03.2019
NEUESTE ARTIKEL

  1. Social Engineering Wenn der Hacker den Müll durchwühlt

  2. Internationale Strafverfolgung Nürnberger Prozesse für IS-Kämpfer

  3. Studie Schlafmangel schadet der Demokratie

  4. Studie US-Schulbeamte diskriminieren am ehesten Muslime und Atheisten

  5. Naturkatastrophen Wo es in Südamerika brennt

NEUESTE ARTIKEL












© 2019 Katapult gUG (haftungsbeschränkt)