Zum Inhalt springen

Komplett überfremdet!

Souveräner Staat ohne Nachwuchs: Im Schatten des Petersdoms ist die Geburtenrate dagegen gleich Null.

Deutschland gilt als Vorzeigebeispiel in Sachen Erinnerungskultur.

Gleichzeitig fordern viele Deutsche, endlich einen Schlussstrich unter die Geschichte zu ziehen. Täter und Mitläufer des Nationalsozialismus wiesen die Schuld von sich oder erklärten sich selbst zu Opfern.

Irgendwann muss auch mal Schluss sein! Oder?

Deutschland gilt als Vorzeigebeispiel in Sachen Erinnerungskultur. Gleichzeitig fordern viele Deutsche, endlich einen Schlussstrich unter die Geschichte zu ziehen. Täter und Mitläufer des Nationalsozialismus wiesen die Schuld von sich oder erklärten sich selbst zu Opfern. Wurden die NS-Verbrechen ernsthaft aufgearbeitet? Die Wissenschaft ist sich darüber uneins. Neue Antworten liefern verschiedene Studien und der Stiftungsdirektor der Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora.

Strg+C, Strg+V

Übrigens: Die Flagge des Tschad wurde 1959 eingeführt, die Rumäniens 100 Jahre früher - zwischenzeitlich erhielt diese jedoch ein Wappen. In ihrer heutigen Form hat die Trikolore Gültigkeit seit 1989. Mehr Doppelgänger in den Kommentaren.

Abschiebungen

Das Vereinigte Königreich will irregulär Eingereiste und Asylsuchende nach Ruanda abschieben - und zwar ungeachtet ihrer Herkunft. Geht es nach dem Willen der britischen Regierung, könnten zum Beispiel syrische oder palästinensische Geflüchtete demnächst nach Ostafrika ausgeflogen werden.

Todesopfer rechter Gewalt

4 Jahre - 19 Morde. Rechte Gewalt wird von manchen verharmlost, von anderen zu schnell vergessen. Darum sind Demos gegen Rechts zwingend notwendig.

Höchste Berge in Deutschland und Simbabwe

Der Thementag geht weiter: die jeweils höchsten Berge in Deutschland und Simbabwe. Was sagt ihr? Sind die Flächenbuddies auch Bergbuddies, oder nicht?

Der erste internationale Tag der Flächenbuddies

Heute ist übrigens der erste internationale Tag der Flächenbuddies. Gruß geht raus an Simbabwe!

Hans-Georg Maaßen hat die Gründung einer Partei angekündigt

Hans-Georg Maaßen, Vorsitzender der rechtskonservativen Werteunion und ehemaliger Verfassungsschutzpräsident, hat die Gründung einer Partei angekündigt. Die Werteunion ist aktuell noch ein Verein, der sich als „konservative Basisbewegung innerhalb der CDU/CSU“ versteht. Nach eigenen Angaben gehören 85 Prozent der 4.000 Mitglieder CDU oder CSU an.

Abgesagte Demos gegen Rechts

Das ist der beste Grund für eine Absage!

Demos gegen Rechts

Die Karte ist wahrscheinlich noch immer nicht vollständig. Gebt uns gerne Hinweise, wir aktualisieren ständig. Nutzt die Karte wie ihr wollt. Wir heben alle Lizenzen auf 💜💙❤️

Der Zipfelbund

Ähh, Leute, mal was ganz anderes: Kennt ihr den Zipfelbund? Wie gut ist denn der Name, bitteschön?? :DD Solange es sowas gibt, sind wir noch nicht verloren!

Die Konsequenzen für die Teilnahme an rechtem "Geheimtreffen"

Für AfD, CDU und Werteunion ist es offenbar kein Problem, wenn sich ihre Mitglieder mit Neonazis treffen und Deportationspläne diskutieren. Irgendwie kaum zu glauben.

Deutsche Teilung

Alle reden immer über die Spaltung der Gesellschaft. Wir haben da mal ne Karte zu gemacht.

Greifswald stellt sich gegen Rassismus!

Die Stadt Greifswald protestiert heute ab 14:30 Uhr gegen Rassismus, Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit. Anlass der Kampagne ist die Zunahme von rassistischen Übergriffen auf People of Colour.

Flächennutzung

50 % der deutschen Flächen werden für die Landwirtschaft verwendet. Das entspricht in etwa dem Staatsgebiet Syriens.

Aktuelle Ausgabe

KATAPULT ist gemeinnützig und unabhängig. Wir finanzieren uns durch Spenden und Abos. Unterstütze unsere Arbeit und abonniere das Magazin gedruckt oder als E-Paper ab 19,90 Euro im Jahr!

KATAPULT abonnieren