LETZTE KOMMENTARE
1 - 10 11 - 20 21 - 30 31 - 40 41 - 50


Cäcilia   11:18 Uhr 18.07.2018

Wieso denn nur drei Pausen? Im Text steht doch, dass die produktivsten MA alle 52 min eine Pause von 17 min gemacht haben. Oder verstehe ich was falsch?


zum Artikel


Marcus   00:26 Uhr 18.07.2018

Ist das jetzt einfach eine Zusammenfassung des BBC-Artikels?


zum Artikel


Johann der Einfachste   13:07 Uhr 10.07.2018

Die vorgeführte Milliarderen sind "Einzelgänger".
Rothschild ist eine große Familie, nur gemeinsam sind die die reichsten.


zum Artikel


Berthold Kuhnhäuser   11:03 Uhr 10.07.2018

Mich wundert, dass bei diesen Aufstellungen nie Rothschild erwähnt wird. Ich bin überzeugt, Rothschild besitzt mehr, als das der hier genannten angeblich reichsten Menschen zusammen.


zum Artikel


Eral Sok   09:06 Uhr 10.07.2018

Gute Liste, leider fehlen auch hier, ähnliches bei Forbes, die wirklich reichen. Wenn man mal wahrheitsgetreu Namen wie Rothschild auf der Liste sieht, könnte man noch zum Fan werden.


zum Artikel


Mikki   01:00 Uhr 10.07.2018

Marcus Crassus war der reichste Mensch aller Zeiten =)


zum Artikel


Speezii   00:15 Uhr 10.07.2018

Wirklich sehr gut und interessant erklärt!
Hat Spaß gemacht zu lesen!


zum Artikel


Fred Schulz   17:26 Uhr 05.07.2018

Wow, hab Euch gerade (nicht ganz) zufällig (Nachdenkseiten) gefunden.
Politische Zusammenhänge in Charts transportieren: Finde das Konzept toll, werde sofort abonnieren und bin jetzt als grafischer (Pensionärs-)Kollege zusätzlich motiviert auch vielleicht wieder eigene Polit/Sozial-Charts zu machen und vielleicht zur Verfügung zu stellen.... wenns beliebt. Und Greifswald ist doch auch wunderschön ;-) hat doch sowieso auch eine der besten Unis in Deutschland... und hohe Lebensqualität. Ihr sitzt genau richtig!
Viel Glück!
F.


zum Artikel


Torben   10:38 Uhr 06.06.2018

Ich schätze eure Artikel und die damit häufig verbundenen Statistiken, aber ist in diesem Fall eine Umfrage, die auf 60 Teilnehmenden beruht, nicht ein Wenig unglaubwürdig?
Gruß
Torben


zum Artikel


Redaktion   14:41 Uhr 05.06.2018

Jo, wenn es nicht gewerblich genutzt wird.


zum Artikel
1 - 10 11 - 20 21 - 30 31 - 40 41 - 50
NEUESTE ARTIKEL

  1. Mediensysteme im Vergleich Die Gesellschaft prägt die Medien, nicht umgekehrt

  2. Sanctuary Cities Wie Städte gegen den Staat rebellieren

  3. Studie Was die produktivsten Mitarbeiter im Büro anders machen

  4. Verteidigungspolitik Zweifelhafte zwei Prozent

  5. Ost-West-Studie Generation Narziss

NEUESTE ARTIKEL












© 2018 Katapult gUG (haftungsbeschränkt)