Zum Inhalt springen

Iris Becker

Geboren 1987 und seit 2020 als Redakteurin bei KATAPULT vor allem für aktuelle Berichterstattung zuständig. Sie ist ausgebildete Fotografin und studierte Technikjournalismus an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg.

Artikel (133)

Schlecht sortiert

Die Inseln haben wohl bei der Sesamstraße nicht aufgepasst!

Das Los der Inseln

Auf den Nordseeinseln sind die Sommerferien kürzer. Weil viele Bewohner:innen der Inseln im Gastgewerbe tätig sind, können sie in der Feriensaison nur bedingt selbst in den Urlaub fahren. Als Ausgleich haben sie im Herbst länger frei.
Orte zum Verwechseln: Nassau in Rheinland-Pfalz und Nassau auf den Bahamas

Die Karibik Deutschlands

Warum in die Karibik reisen? Nassau in Rheinland-Pfalz ist wärmer, billiger und weniger voll!
In 14 Bundesländern gibt es Bildungsurlaub. Nur in Bayern und Sachsen haben Angestellte keinen Anspruch darauf.

Lebenslanges Lernen

Damit alle Menschen sich weiterbilden können, gibt es Bildungsurlaub. Angestellte Personen können sich von der Arbeit freistellen lassen, um Bildungsangebote wahrzunehmen – außer in Bayern und Sachsen.

Russischer Angriffskrieg in der Ukraine

Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine läuft noch immer. Was zuletzt passiert ist.

Rückblick!

Das ist in den letzten 24 Stunden passiert.
Die Ukraine weiterhin unterstützen trotz hoher Energiepreise in Deutschland? Insgesamt ist eine deutliche Mehrheit dafür. Nur unter Anhängern der Linken (45%) und AfD (14%) sind nur wenige Befürworter.

AfD ist sich selbst am nächsten

70 Prozent aller Befragten wollen die Ukraine weiterhin unterstützen, auch wenn das in Deutschland mit hohen Energiepreisen verbunden ist. Das zeigt eine aktuelle repräsentative Umfrage.

Rückblick!

Das ist in den letzten 24 Stunden passiert.

Total legal verdient

Meint der Bundesgerichtshof. Der hat jetzt entschieden, dass Nüßlein und Sauter die Provision für die umstrittenen Maskendeals behalten dürfen.
Weltkarte: Länder mit Todesstrafe

Dem Attentäter droht die Todesstrafe

Dem Attentäter, der den ehemaligen Regierungschef Shinzo Abe erschoss, droht die Todesstrafe. Japan ist eins von 55 Ländern weltweit, das Todesurteile verhängt und durchführt.

Mehrheit der Staaten oder Mehrheit der Menschen?

Weil die Mitglieder so unterschiedlich sind, ist das in der Europäischen Union nicht so klar. Wenn für Entscheidungen in der EU eine Mehrheit gefordert ist, muss diese wenigstens "qualifiziert" sein.
Nur in Berlin gibt es mehr Google-Suchanfragen für "Sonnencreme" als für "Regenjacke".

Berliner Weißeln

Nur in Berlin suchen Menschen häufiger nach "Sonnencreme" als nach "Regenjacke". Entweder benutzen dort alle Schirme statt Jacken, oder Berliner sind einfach besonders schmierig.
In fünf Regionen in Norditalien rief die Regierung den Notstand wegen Dürr aus. Die Regionen haben zusammen etwa 32 Prozent der landwirtschaftlich genutzten Fläche in Italien.

Schlimmste Dürre seit 70 Jahren

In Italien vertrocknete Felder, Flüsse und Seen. Für fünf Regionen im Norden rief die Regierung den Notstand aus. Vor allem die Landwirtschaft leidet, weil die extreme Trockenheit und Hitze Ernten zerstört.
Lehrkräfte, die sich währen der Sommerferien arbeitslos melden. In Baden-Württemberg waren es 2021 am meisten mit 1.600 Personen.

Verifiziert Sommer ohne Lehrer

Damit sie in den Ferien nicht bezahlt werden müssen, werden befristet angestellte Lehrkräfte in den Sommerferien nicht weiter beschäftigt. Im nächsten Schuljahr werden sie erneut eingestellt.
In den USA gab es allein vom 4. Juni bis 4. Juli 2022 ungefähr 2.000 Tote durch Schusswaffen. Die wenigsten sterben bei Mass Shootings.

Hundert Tote an einem Tag

Am 4. Juli erschoss ein Attentäter nahe Chicago sieben Menschen. Solche Mass Shootings sind keine Seltenheit. Sie ereignen sich in den USA nahezu täglich.
Regionen, in denen 2021 mehr oder weniger Übernachtungen gebucht wurden als 2019

Urlaub in der Pandemie

Der Tourismus erholt sich langsam von der Corona-Pandemie. 2021 wurden in einigen Regionen Europas sogar mehr Übernachtungen gebucht, als vor der Pandemie.
Die 7-Tage-Inzidenzen der Bundesländer, Stand 4.7.2022. Schleswig-Holstein hat die höchste mit über 1.000, Thüringen die niedrigste mit 283

Schle-Holst am Limit

Weil fast 500 Mitarbeitende in Quarantäne sind, hat das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein angekündigt, einige Stationen zu schließen und weniger Kranke aufzunehmen als üblich.

Frohes Schwitzen!

Berliner Schulkinder bleiben in der Schule! Einige Bundesländer haben klare Regelungen, ab wann Unterricht unzumutbar wird. Andere verlassen sich auf Entscheidungen im Einzelfall.
Alarmstufe des Notfallplans Gas wurde ausgerufen

Russland macht das Gas knapp

Am 23. Juni rief das Bundeswirtschaftsministerium die Alarmstufe im Notfallplan Gas aus. Weil die Versorgung gestört ist, müssen sich Menschen in Deutschland auf starke Preiserhöhungen gefasst machen.

Egal, Hauptsache voll!

Welches Bier man bekommt, hängt von der Region ab. Aber egal, was alle anderen machen, Köln und Düsseldorf machen ihr eigenes Ding.
Vergleich: Wirtschafsforen in Davos und St. Petersburg. Zu Veranstaltung in Russland kommen auch Vertreter der Taliban und der Separatisten aus der Ostukraine.

Russlands Wirtschaft geht es prima

Behauptet zumindest Wladimir Putin. Grade findet das 25. Internationale Wirtschaftsforum in St. Petersburg statt. Dort erzählt er, wie es mit der Wirtschaft in Russland trotz Sanktionen bergauf geht.
Wirksamkeit von Corona-Maßnahmen: Informationskampagnen, Schulschließungen und Tests konnten Infektionen am stärksten eindämmen

Informationen wirken, Ausgangssperren nicht

Manche Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie wirken besser als andere. Eine neue Studie zeigt, dass vor allem Informationskampagnen, Schulschließungen und Tests halfen.

AfD, garantiert unverzeihlich

Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden, dass eine Äußerung von Angela Merkel 2020 das Recht der AfD verletzt hat. Sie hätte sich als Bundeskanzlerin nicht negativ äußern dürfen.
Putin vergleicht sich mit Peter dem Großen.

Personen zum Verwechseln

Putin verglich sich vergangene Woche mit dem Zar aus dem 18. Jahrhundert. Er führe keinen Eroberungen durch, sondern müsse "russische Erde" heimholen, genau wie Peter damals.
2021 wurden in Deutschland 634 Mio. Hühner geschlachtet, 13,5 Mio. von ihnen waren nicht zum Verzehr geeignet.

Sieben Hühner für jede Person in Deutschland

Von den hunderten Millionen geschlachteten Hühnern wurden 13,5 Millionen dann nichtmal gegessen. Rund 2,1 Prozent waren nicht für den Verzehr geeignet.
Länder, in denen die Lebensmittelpreise um mehr / weniger als 10 Prozent gestiegen sind (April 2022 gegenüber Vorjahresmonat)

Brot 20 Prozent teurer

Lebensmittel werden überall teurer. Besonders hoch ist der Preisanstieg in den östlichen EU-Ländern. Dort trifft die Preissteigerung Menschen besonders hart.

Klimawandel färbt Eulen braun

Weil die Winter öfter schneelos bleiben, wird das Gefieder von immer mehr grauen Waldkäuzen braun. So haben sie bessere Überlebenschancen.

Atomwaffen gesucht, Blauwale gefunden

Messtationen im Meer nehmen nicht nur Erschütterungen von Atom-Tests auf. Auch die Gesänge von bisher unentdeckten Blauwalen werden aufgezeichnet.

In Bayern hält der Bus nicht

Die Landkreise mit der schlechtesten Öffi-Anbindung sind Cham, Straubing-Bogen, Dingolfing-Landau, Kronach und Rottal-Inn. Alle sind in Bayern.
Die zehn europäischen Ländern, in die die meisten Deutschen auswandern. Am beliebtesten sind die Schweiz und Österreich.

Ausland, aber nicht zu weit

In der Schweiz wohnen etwa 309.000 Deutsche. Das sind mehr Menschen, als in Genf leben. Österreich ist ebenfalls beliebt, dort leben 209.000 Menschen aus Deutschland.

An der Leine

Klare Regeln für Flüsse!

NRW hat gewählt

Die ersten Prognosen der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen von 18 Uhr sind da. Demnach bleibt die CDU stärkste Kraft. Die Grünen gewinnen, die FDP verliert deutlich.
Deutsche sammeln Punkte in Flensburg, aber nicht beim ESC in Turin.

Punkte sammeln

Nur sechs Punkte für Deutschland dieses Jahr beim Eurovision Song Contest. Kein gutes Ergebnis - egal ob Turin oder Flensburg.

Nur Grün gewinnt

Die Grünen sind beliebter als 2017, laut Umfrage legen sie im Vergleich zur vorigen Landtagswahl 8,6 Prozent zu. Stärkste Kraft bleibt trotzdem voraussichtlich die CDU.

Friedliche Nachbarschaft

Die beiden liegen sowieso fast nebeneinander, da könnten die Städte sich doch eigentlich zusammenlegen und Regen-Bogen-Stadt werden.

Liveblog zum Krieg in der Ukraine

Russische Truppen greifen die Ukraine an. Seit 24. Februar kämpfen Menschen in der Ukraine gegen russische Angreifer, Hunderttausende Menschen fliehen. KATAPULT sammelt hier alle Entwicklungen im Liveblog.

Liveblog zum Krieg in der Ukraine

Russische Truppen greifen die Ukraine an. Seit 24. Februar kämpfen Menschen in der Ukraine gegen russische Angreifer, Hunderttausende Menschen fliehen. KATAPULT sammelt hier alle Entwicklungen im Liveblog.

Kein Gas und Öl aus Russland mehr

Auch wenn es dann hier Versorgungsprobleme gibt: Die Mehrheit der Menschen in Deutschland ist für einen Importstopp von russischem Gas und Öl. Das zeigt eine aktuelle Umfrage.

Liveblog zur Ukraine geht immer noch weiter

Russische Truppen greifen die Ukraine an. Seit 24. Februar kämpfen Menschen in der Ukraine gegen russische Angreifer, Hunderttausende Menschen fliehen. KATAPULT sammelt hier alle Entwicklungen im Liveblog.

Die Leiden der reichsten Russen

Seit dem Beginn der Invasion der Ukraine sind einige russische Oligarchen sanktioniert worden. Viele haben Vermögen verloren. Einige konnten dagegen sogar Gewinne machen.

Liveblog zur Ukraine geht weiter

Russische Truppen greifen die Ukraine an. Seit 24. Februar kämpfen Menschen in der Ukraine gegen russische Angreifer, Hunderttausende Menschen fliehen. KATAPULT sammelt hier alle Entwicklungen im Liveblog.
Titelbild KATAPULT Liveblog zur Ukraine

Liveblog zur Ukraine

In Europa ist Krieg. Seit 22. Februar sammeln wir hier unsere Berichterstattung über den Angriff Russlands auf die Ukraine. Wer unterstützt Russland? Welche Sanktionen erwägen andere Staaten? Und was macht die Nato?
Bundesländer, die keine Staatsleistungen an Kirchen zahlen: Bremen und Hamburg

Ungläubige zahlen auch

Auch wer nicht in der Kirche ist, zahlt für deren Personal und Gebäude. Denn der deutsche Staat gibt den Kirchen jährlich Geld. Die Ampel-Koalition will das endlich ändern.

Wissenschaftlerinnen sind in der Überzahl

In 15 Regionen Europas gibt es mehr weibliche als männliche Wissenschaftler:innen und Ingenieur:innen. Auf den letzten drei Plätzen sind zwei deutsche Bundesländer.

700 Euro Unterschied

In den meisten Bundesländern werden Lehrkräfte unterschiedlich bezahlt, je nachdem an welcher Schulform sie unterrichten. An Grundschulen gibt es weniger Geld.

Daten zu verkaufen

Die Schufa sammelt massenhaft Daten - und macht damit irgendwas. Eine schwedischer Investmentfonds und eine deutsche Bankengruppe haben Interesse bekundet, Anteil an der Schufa zu kaufen.
Nordirland ist Teil der Insel Irland. Es gehört aber nicht zur Republik Irland, sondern zum Vereinigten Königreich.

Ist doch ganz einfach!

Seit dem Brexit gibt es auf der Insel Irland eine EU-Außengrenze. Damit dort keine aufwändigen Zollkontrollen stattfinden müssen, wurden Sonderregeln vereinbart, die ein nordirischer Minister nun bricht.

AfD braucht Alternativen

2013 fing die AfD mit drei Parteivorsitzenden an: Bernd Lucke, Frauke Petry und Konrad Adam. Die sind inzwischen alle ausgetreten. Aktuell hat die Partei nur noch einen Vorsitzenden.

Wen betrifft die Impfpflicht?

Der Bundestag diskutiert über eine Impfpflicht. Bisher ist keine Mehrheit für eins der drei vorgeschlagenen Modelle erkennbar: Impfpflicht für alle, Impfpflicht ab 50 Jahre oder gegen eine Impfpflicht.

AfD nominiert CDUler

CDU-Mitglied Max Otte tritt bei der Wahl zum Bundespräsidenten an. Vorgeschlagen hat ihn die AfD - das stört Otte nicht, er empfindet es als große Ehre. Die CDU sieht das anders.