Zum Inhalt springen

Bitcoin

Billiger Strom gesucht, Klima egal

Von

Artikel teilen

Bisher wurden mehr als zwei Drittel der weltweiten Bitcoins in China produziert. Allerdings verbot das Land das »Schürfen« der Kryptowährung im Juli 2021. Dort wurde die Energie wenigstens im Sommer aus Wasserkraftwerken bezogen. Inzwischen zog es Schürfende in andere Länder mit niedrigen Energiepreisen und umweltschädlichen Energiequellen. In den USA, wo heute die meisten Bitcoins generiert werden, wurde ein stillgelegtes Kraftwerk im Bundesstaat New York wieder in Betrieb genommen. Es wird mit Erdgas betrieben.

Bitcoins entstehen beim sogenannten Schürfen (engl. mining), dabei lösen Hochleistungscomputer komplexe Rechenaufgaben. Da diese Aufgaben immer aufwendiger werden, verbraucht das Schürfen immer mehr Energie. Daher steigt auch der CO2-Fußabdruck des Bitcoins. Schätzungen zufolge beträgt sein jährlicher Stromverbrauch etwa 197 Terawattstunden. So viel Energie verbraucht ganz Thailand.

Aktuelle Ausgabe

KATAPULT ist gemeinnützig und unabhängig. Wir finanzieren uns durch Spenden und Abos. Unterstütze unsere Arbeit und abonniere das Magazin gedruckt oder als E-Paper ab 19,90 Euro im Jahr!

KATAPULT abonnieren

Autor:innen

Ehemalige Redakteurin und freie Autorin in der Online-Redaktion

Neueste Artikel

In diesen Ländern leben weniger Menschen als in Deutschland

1% der Menschen im Universum lebt in Deutschland. Weiß jetzt auch nicht, ob ich das viel oder wenig finde.

The Way of Kant

Immanuel Kant ist nicht viel herumgekommen, er verließ seine Heimatstadt Königsberg kaum. Die größten Reisen unternahm der Philosoph in die Umgebung der Stadt. Die Universitäten Jena und Erlangen boten Kant 1770 eine Professur an. Der Königsberger lehnte ab. Begründung: zu weit weg.

The Way of Hemingway

Hemingway war Schriftsteller, Abenteurer, Frauenheld, Reporter, Tiefseefischer, Macho, Großwildjäger, Diabetiker, KGB-Informant, Nobelpreisträger, Trinker, Boxer, Seefahrer, Hypochonder, Katzenliebhaber und vor allem: Reisender. Die exakte Zahl seiner Reisen: unbekannt. Zitat: "Verwechsle niemals Bewegung mit Handeln."