Corona
Weder Hygiene, noch Arbeitsverträge

Vielleicht gibts ja jetzt doch Ministerien, die was dagegen machen wollen. Die schlechten Verhältnisse in deutschen Schlachthöfen sind schon seit Jahrzehnten bekannt.



► Hygieneregeln werden in Schlachthöfen nicht umgesetzt
► Kühle Luft und deren permanente Umwälzung befeuert Massenansteckungen
► Bis zu 90 Prozent der Mitarbeiter sind über asoziale Werkverträge angestellt und wohnen in Massenunterkünften

Zum Hintergrundartikel über die Arbeitsbedingungen in der Fleischindustrie.


28.06.2020

Schreiben Sie einen Kommentar


Vorname: *
Nachname:
E-Mail: *
Ihr Kommentar: *
CAPTCHA



Kommentare
AUTOR/IN

ÄHNLICHE ARTIKEL

  1. Parlamentswahl in Sri Lanka Familie mit Machtmonopol

  2. Wettrüsten Atomwaffen sind unbeliebt

  3. Bundeswehr Schießen, aber nicht wählen

  4. Politik In Österreich gibt es mehr Bürgermeisterinnen als Bürgermeister-Josefs

  5. Bußgeld Kippe wegwerfen in Berlin oder sechs KATAPULT-Abos - gleicher Preis.



ÄHNLICHE KARTEN















© 2020 Katapult gUG (haftungsbeschränkt)