Wahl-Berichterstattung
Wahlergebnis der lettischen Parlamentswahl

Bei den gestrigen Wahlen in Lettland wurden die Parteien der aktuellen Regierungskoalition noch stärker abgestraft, als es die letzten Umfragen bereits vermuten ließen. Von JULIUS GABELE



Die Wahlschlappe ist die Folge der von Streitereien und Skandalen geprägten vergangenen Legislaturperiode. Die sozialdemokratische SDPS konnte ihre starke Position halten, wird jedoch in den Gesprächen zur Regierungsbildung aufgrund ihrer russlandnahen Ansichten kaum eine Rolle spielen.

Klare Gewinner der Wahl sind die neuen Parteien KPV LV, JKP und PAR, die vorallem die enttäuschten Wähler der letzten Regierungskoalition mobilisieren konnten.

Quelle: www.LSM.lv




07.10.2018

Schreiben Sie einen Kommentar


Vorname: *
Nachname:
E-Mail: *
Ihr Kommentar: *
CAPTCHA



Kommentare
AUTOR/IN

ÄHNLICHE ARTIKEL

  1. Parlamentswahl in der Ukraine Selenskyjs Partei holt absolute Mehrheit bei Parlamentswahlen

  2. Parlamentswahlen in Südafrika Mandela-Gefährte Ramaphosa soll Südafrika und die eigene Partei retten

  3. Medienkritik Peinlich: SPD-Umfragetief wegen Kühnert? Medien lesen Umfragen falsch!

  4. Präsidentschafts- und Parlamentswahlen in Panama Balanceakt zwischen China und den USA

  5. Parlamentswahl in Indien 1.700 Parteien und 900.000.000 Wähler



ÄHNLICHE KARTEN















© 2019 Katapult gUG (haftungsbeschränkt)