Klimawandel
Wärmster April seit Beginn der Wetteraufzeichnungen

Der April 2020 war der wärmste April seit Beginn der Wetteraufzeichnungen im Jahr 1850. Zudem gehen die Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen von "Berkeley Earth" davon aus, dass das Jahr 2020 das wärmste Jahr der bisherigen Aufzeichnungen wird.




29.05.2020

Schreiben Sie einen Kommentar


Vorname: *
Nachname:
E-Mail: *
Ihr Kommentar: *
CAPTCHA



Kommentare
AUTOR/IN

ÄHNLICHE ARTIKEL

  1. Klimaflucht Ein Staat geht unter. Wohin kommt das Volk?

  2. Klimawandel Das Zitierkartell der Klimaleugner

  3. Uber Der Plattmacher erobert den Radverkehr

  4. Forschung Klimawandelskeptiker bestätigt Klimawandel – mit Geld von Klimaleugnern

  5. Radverkehr Vom Fahrradalbtraum zur autofreien Innenstadt



ÄHNLICHE KARTEN















© 2020 Katapult gUG (haftungsbeschränkt)