Journalismus
Linksgrünversifft und abgehoben

Welcher politischen Orientierung folgen die größten Tageszeitungen Europas? Wir haben unsere Grafik aus KATAPULT-Ausgabe 13 aktualisiert. Von PATRICIA HAENSEL



In den meisten Ländern bleibt die je größte Tageszeitung und auch deren politische Ausrichtung gleich, lediglich die Auflagenzahl hat sich verändert. Zumeist war sie kleiner als im Vorjahr. Die Besucherzahlen auf den Online-Portalen der Verlage wachsen, sind hier aber nicht erfasst.

Zum Text aus KATAPULT-Ausgabe 13


KATAPULT ist gemeinnützig und unabhängig. Wir finanzieren uns durch Spenden und Abonnements. Unterstützen Sie unsere Arbeit und abonnieren Sie das gedruckte Magazin für nur 19,90 Euro im Jahr.


30.04.2020

Schreiben Sie einen Kommentar


Vorname: *
Nachname:
E-Mail: *
Ihr Kommentar: *
CAPTCHA


1 - 1

Kommentare


Ingo   15:59 Uhr 30.06.2020

Bild ist konservativ?
Verträgt sich das denn mit dem Wunsch, die eigene Regierung zu stürzen?
Dann muß ich wohl oder übel umdenken.
Natürlich auch bei der Bewertung der Volksintelligenz :-)



1 - 1
AUTOR/IN

ÄHNLICHE ARTIKEL

  1. Wirtschaftskrisen Von Finanzkrisen profitieren vor allem rechte Parteien

  2. Arbeitszeit Die Wochenarbeitszeit Deutschlands entspricht dem EU-Durchschnitt

  3. Arbeitsbedingungen in der Fleischindustrie Ein Pfund Hack für 2,39 Euro und einen Finger

  4. Editorial von KATAPULT 16 Steigerung von scheiße

  5. Klimawandel Das Zitierkartell der Klimaleugner



ÄHNLICHE KARTEN















© 2020 Katapult gUG (haftungsbeschränkt)