Zum Inhalt springen

Videospiele

214.000 Jahre anderen beim Zocken zuschauen

Von

Artikel teilen

Nicht nur die GTA-Entwickler von Rockstar Games haben klar von der Corona-Pandemie profitiert, sondern die gesamte Gaming-Industrie. Machte sie 2019 weltweit noch einen Umsatz von 152,1 Milliarden US-Dollar, lag dieser 2021 bereits bei 180,3 Milliarden. Nicht so gut erging es hingegen der Filmbranche. Der Erlös aus Kinokarten schrumpfte während dieser Zeit von 37,4 Milliarden auf 18,8 Milliarden Euro – also etwa um die Hälfte.

Aktuelle Ausgabe

KATAPULT ist gemeinnützig und unabhängig. Wir finanzieren uns durch Spenden und Abonnements. Unterstützen Sie unsere Arbeit und abonnieren Sie das gedruckte Magazin für nur 19,90 Euro im Jahr.

KATAPULT abonnieren

Autor:innen

KATAPULT erscheint viermal im Jahr gedruckt und jeden Tag online. Die Redaktion besteht aus über 20 Menschen, die recherchieren, schreiben, prüfen und Grafiken bauen.

Neueste Artikel

Die andere Seite Schwedens

Beinahe täglich berichten Medien über die anhaltende Gewalt in Wohngebieten und auf offener Straße. Bei Schießereien und Explosionen sterben Menschen oder werden verletzt. Wo? In dem eigentlich als friedlich geltenden Land Schweden.

KATAPULT-Ausgabe 26 ist da!

Es geht um Avocados und Drogen, den Hund als Arbeitnehmer und Serienmörder. Super Kombination!

Das Los der Inseln

Auf den Nordseeinseln sind die Sommerferien kürzer. Weil viele Bewohner:innen der Inseln im Gastgewerbe tätig sind, können sie in der Feriensaison nur bedingt selbst in den Urlaub fahren. Als Ausgleich haben sie im Herbst länger frei.